24

Ağu'16

Frauenliteratur

0 Yorum Yok | yunuskaytan

Der Begriff Frauenliteratur bezeichnet ein Genre sowohl belletristischer als auch essayistischer Literatur, die – im weitesten Sinne des Begriffs – als ‚Literatur von Frauen und/oder über Frauen und/oder für Frauen‘ beschrieben werden kann. Mit Blick auf die äußerst wechselhafte, von verschiedenen literaturwissenschaftlichen und feministischenParadigmen abhängige Begriffsgeschichte allerdings kann keines dieser Kriterien als vollkommen verbindlich aufgefasst werden.

wie z. B. „Frauenkrimi

Internationale Klassikerinnen

  • Atwood, Margaret (* 1939)
  • Austen, Jane (1775–1817)
  • Wollstonecraft-Shelley, Mary (1797–1851)
  • Woolf, Virginia (1882–1941)

Deutschsprachige Autorinnen 1750–1870

  • Ahlefeld, Charlotte von (1781–1849)
  • Arnim, Bettina von (1785–1859)
  • Droste-Hülshoff, Annette von (1797–1848) Alman Edebiyatının İlk Kadın Yazarı.
  • Fischer, Caroline Auguste (1764–1842)
  • Wallenrodt, Johanna Isabella Eleonore von (1740−1819)
  • Wobeser, Wilhelmine von (1763–1807)
  • Wolzogen, Karoline von (1763–1847)

Deutschsprachige Autorinnen des 20. Jahrhunderts

  • Bachmann, Ingeborg (1926–1973)
  • Fleißer, Marieluise (1901–1974)
  • Haushofer, Marlen (1920–1970)
  • Wander, Maxie (1933–1977)
  • Wolf, Christa (1929–2011)
 Google +
Benzer Yazılar
Yorum Yap

İkinci Yabancı Dil - Yorumlar

  Subscribe  
Bildir
Bizi Takip Edin
a a