24

Ağu'16

Die Literatur

0 Yorum Yok | yunuskaytan

Literatur ist seit dem 19. Jahrhundert der Bereich aller mündlich (etwa durch Vers­formen und Rhythmus) oder schriftlich fixiertensprachlichen Zeugnisse. Man spricht in diesem „weiten“ Begriffsverständnis im Hinblick auf die hier gegebene schriftliche Fixierung etwa von „Fachliteratur“ oder „Notenliteratur“ (Partituren) bzw. allgemein „Literatur“ in der Musik für die Gesamtheit der schriftlich notierten Musik.

Die öffentliche Literaturdiskussion ist demgegenüber seit dem 19. Jahrhundert auf Werke ausgerichtet, denen Bedeutung als Kunstzugesprochen werden könnte, und die man im selben Moment von Trivialliteratur, von ähnlichen Werken ohne vergleichbare „literarische“, sprich künstlerische, Qualität, abgrenzt.

Das Wort Literatur wurde bis in das 19. Jahrhundert hinein regulär für die Wissenschaften verwendet.

Arten von Literatur und Adressaten

  • Backfischroman
  • Belletristik
  • Digitale Poesie
  • Erbauungsliteratur
  • Fachliteratur
  • Frauenliteratur
  • Gebrauchsliteratur
  • Horrorliteratur
  • Kinder- und Jugendliteratur
  • Tendenzliteratur
  • Nationalliteratur
  • Mädchenliteratur
  • Trivialliteratur
  • Unterhaltungsliteratur
  • Weltliteratur

Bereiche schriftlicher und sprachlicher Überlieferung

Fachliteratur

  • Rezension
Belletristik / Schöne Literatur

  • Biografie
  • Autobiografie

Die literarischen Gattungen

Epik:

  • Sage
  • Erzählung
  • Novelle
  • Kurzgeschichte
  • Märchen
  • Fabel
  • Schwank
  • Parabel
  • Anekdote
  • Epos
  • Roman
  • Legende
Dramatik:

  • Tragödie
  • Komödie
  • Schauspiel
  • Tragikomödie

 

 

 

 

Lyrik:

  • Ballade
  • Digitale Poesie
  • Elegie
  • Haiku
  • Hymne
  • Lautpoesie (Lautgedicht)
  • Lied
  • Ode
  • Prosagedicht
  • Sonett
  • Visuelle Poesie
 Google +
Benzer Yazılar
Yorum Yap

İkinci Yabancı Dil - Yorumlar

  Subscribe  
Bildir
Bizi Takip Edin
a a